Drommershausen ist unsere Zukunft

Jetzt geht´s los – viele kleine Leute mit vielen kleinen Spaten buddeln das erste Loch für den neuen Spielplatz

Jetzt geht´s los – viele kleine Leute mit vielen kleinen Spaten buddeln das erste Loch für den neuen Spielplatz

Das traditionelle Kinderfest und die Kirmes gehören in Drommershausen seit Jahren untrennbar zusammen. Doch dieses Jahr gab es noch einen besonderen Höhepunkt, denn gestartet wurde mit einem Spatenstich für den neuen Spielplatz in der Pfannenstielstraße. Eine fröhliche Kinderschar, viele Eltern und Großeltern und natürlich Prominenz aus Politik und Kirche wurden dabei von Ortsvorsteher Jochen Janz begrüßt. Dazu gehörten die beiden Kirchen mit dem evangelischen Pfarrer Wolfgang Leuschner und Annemarie Badeck, die Vorsitzende der katholischen St. Hedwig Gemeinde, Löhnberg, der Erste Stadtrat Bruno Götz und Karl-Peter Wirth, Stadtverordneter und Vertreter des Kinderschutzbundes Weilburg.

Matthias Knaust: Vorbildfunktion

Der Spendenscheck - hier mit Matthias Knaust (li) und Jochen Janz (re)

Der Spendenscheck – hier mit Matthias Knaust (li) und Jochen Janz (re)

Am wichtigsten war allerdings Weilburger Stadtrat Matthias Knaust, der einen 5000-Euro-Scheck der Fanta Spielplatzinitiative mitbrachte und an Ortsvorsteher Jochen Janz und an Yvonne Mayr von der Spielplatzinitiative überreichte. Eine Summe, die sich viele Drommershäuser und ihre Freunde bei einem Online-Wettbewerb selbst erarbeitet haben. Dazu gab es noch viele lobende Worte von ihm, denn Drommershausen hält gegenüber der Stadt Weilburg nicht nur die Hand auf, sondern ist selbst aktiv, wie das bei der Sanierung der Turnhalle, beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ und auch bei der erfolgreichen Teilnahme am „Fanta“-Wettbewerb zu beobachten ist. Damit nimmt Drommershausen eine absolute Vorbildfunktion ein, so Matthias Knaust.

Die Kosten des Spielplatzes betragen rund 25.000 Euro. Davon übernimmt die Stadt 16.000 Euro, die Fanta-Spielplatzinitiative 5.000 Euro und die restlichen 4.000 Euro kommen von dörflichen Vereinen. Zusätzlich wollen sich die Drommershäuser mit kräftiger Eigenleistung einbringen.

Beim Spatenstich gab es eine erfolgreiche Zusammenarbeit von jung und alt, denn die Kinder hatten alle ihre kleinen Spaten mitgebracht und halfen kräftig mit, das erste Loch zu buddeln.

„Rund um den Bauernhof“

Mit dem Motto „Rund um den Bauernhof“ startete dann das große Kinderfest als Gemeinschaftsaktion von Mini-Club, Jungschar, Ortsbeirat und dem örtlichen Kindergarten unter Leitung von Katja Knöpp. Vorbereitung und Regie wurde von den jungen Müttern des Dorfes unter Leitung von Yvonne Mayer, Ilka Gath, Nadine Heil, Simone Bethke und Isabell Gath selbst übernommen. Viele Spielstationen aus der Welt eines Bauernhofes waren zu bewältigen, bevor es dann zum Abschluss für die Kinder eine Urkunde und kleine Geschenke gab. Insgesamt ein sonniger Tag, mit einer guten Perspektive für die Zukunft, denn das nächste Kinderfest im Jahre 2015 wollen die Jüngsten des Dorfes auf dem neuen Spielplatz feiern.

„Drommershausen ist unsere Zukunft“ Das ist zumindest die Meinung der Kinder des Dorfes

„Drommershausen ist unsere Zukunft“ Das ist zumindest die Meinung der Kinder des Dorfes

Auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß beim Spatenstich. Von links: Pfarrer Wolfgang Leuschner, Stadtrat Matthias Knaust, Ortsvorsteher Jochen Janz, Annemarie Badeck, von der katholischen Kirche und Yvonne Mayr von der Drommershäuser Spielplatzinitiative

Auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß beim Spatenstich. Von links: Pfarrer Wolfgang Leuschner, Stadtrat Matthias Knaust, Ortsvorsteher Jochen Janz, Annemarie Badeck, von der katholischen Kirche und Yvonne Mayr von der Drommershäuser Spielplatzinitiative

Dieser Beitrag ist auch in dem regionalen Online-Magazin Oberlahn.de erschienen. Hier klicken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Drommershausen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s