Wohnen als Zukunftsthema

 

Neubau oder Mietwohnungsbau? Diese Frage wird demnächst die Politik in Weilburg beschäftigen.

Neubau oder Mietwohnungsbau? Diese Frage wird demnächst die Politik in Weilburg beschäftigen.

Wohnen als  Zukunftsthema für die Stadt Weilburg? Diese Frage stand im Zentrum einer Fachveranstaltung der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) mit der SPD-Landtagsabgeordneten Elke Barth und der Weilburger Bürgermeisterkandidatin Jacqueline Würz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stadtentwicklung Weilburg, Weilburg | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Das Deutsche Rote Kreuz in Weilburg

In der Frankfurter Straße in Weilburg bietet das DRK seine Dienstleistungen für die Region an. Die Gebäude sind alle saniert und befinden sich in einem guten Zustand.

In der Frankfurter Straße in Weilburg bietet das DRK seine Dienstleistungen für die Region an. Die Gebäude sind alle saniert und befinden sich in einem guten Zustand.

Ein sozialer Dienstleister auf Wachstumskurs. So präsentierten Dr. Frank Schmidt, der Vorsitzende des DRK-Oberlahn und Geschäftsführer Detlef Meuser das Unternehmen bei einem Informationsbesuch von Bürgermeisterkandidatin Jacqueline Würz in Weilburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Stadtentwicklung Weilburg, Weilburg | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Drommershausen im Schnee

drom_winter_2017_003

Am 12. März 2017 ist Bürgermeisterwahl in Weilburg. Jacqueline Würz möchte Bürgermeisterin werden. Derzeit geht sie in allen Stadtteilen von Tür zu Tür und stellt sich vor. Im Anschluss finden Bürgergespräche statt. Das Foto wurde in Dommershausen, bei dickem Schnee aufgenommen.

Der 10. Januar 2017 bleibt Jacqueline Würz in Erinnerung. Verschneite Straßen, Schneetreiben und die Hausbesuche in Drommershausen standen an. 200 Haustüren, Klingelknöpfe oder Briefkästen waren zu bedienen, mit einem freundlichen „Hallo – ich bin Jacqueline Würz und möchte Bürgermeisterin in Weilburg werden.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Drommershausen, Weilburg | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bürgermeister Fritz Heil aus Drommershausen

Fritz Heil (rechts) mit seiner Frau Minna, geborene Klum, Tochter Elisabeth, dern Mann Alfred Lang und Enkel Bernd Anfang der 50er Jahre.

Fritz Heil (rechts) mit seiner Frau Minna, geborene Klum, Tochter Elisabeth, dern Mann Alfred Lang und Enkel Bernd Anfang der 50er Jahre.

Fritz Heil, Sozialdemokrat und langjähriger Bürgermeister von Drom­mershausen war Motor der dörflichen Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg. Als Andenken und als Anerkennung seiner Leistungen gibt es eine Straße mit seinem Namen in Drommershausen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Drommershausen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum eine Frau für Weilburg?

Jacqueline Würz aus Kubach will Bürgermeisterin in Weilburg werden. Sie kandidiert für die Wahl im Frühjahr 2017 für die SPD.

Jacqueline Würz aus Kubach will Bürgermeisterin in Weilburg werden. Sie kandidiert für die Wahl im Frühjahr 2017 für die SPD.

In den Vereinigten Staaten will Hillary Clinton Präsidentin werden, in Großbritannien wurde Theresa May neue Premierministerin und muss nach dem Brexit aufräumen und bei uns ist Angela Merkel schon lange Jahre Bundeskanzlerin. Keine Sozialdemokratinnen, doch es sind Frauen, die wichtige politische Ämter ausüben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Weilburg | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weilburg und Zevenaar – 50 gemeinsame Jahre

zevenaar_03_041

Wichtige Akteure der Städtepartnerschaft Weilburg – Zevenaar. Zum Ende der Feierlichkeiten gab es ein gemeinsames Foto als Erinnerung an ein gelungenes Wochenende.

Ein Wochenende in Zevenaar, mit interessanten Begegnungen, liebevollen Gastgebern und aufschlussreichen Gesprächen ist zu Ende. Eine Delegation aus Weilburg mit Vertretern der Stadt und des Städtepartnerschaftsvereins war unterwegs und feierte das Jubiläum „50 Jahre gemeinsame Städtepartnerschaft“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Weilburg | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Drommershausen – lebendig – kreativ – ideenreich

"PERSPEKTIVE" - so der Titel einer Zeitschrift, die vom Zentrum für gesellschaftliche Verantwortung in Mainz herausgegeben wird. Das Heft 40 vom September 2016 befasst sich mit dem "Sozialraum Dorf". In einem Beitrag wird Drommershausen vorgestellt.

„PERSPEKTIEFE“ – so der Titel einer Zeitschrift, die vom Zentrum für gesellschaftliche Verantwortung in Mainz herausgegeben wird. Das Heft 40 vom September 2016 befasst sich mit dem „Sozialraum Dorf“. In einem Beitrag wird Drommershausen vorgestellt.

Drommershausen, ein Dorf mit rund 500 Einwohnern, liegt am Fuße des Taunus, in einem kleinen Seitental der Lahn. Landwirtschaft und Eisenerzbergbau waren früher wichtige Erwerbsquellen. Heute ist der Ort ein Stadtteil von Weilburg und viele Menschen pendeln teilweise bis in das Rhein-Main-Gebiet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Drommershausen, Stadtentwicklung Weilburg | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen